Seminar zur Identitätsfindung (Kurs A)

Workshop A1

Meine Wurzeln - ein Blick zurück in die Vergangenheit

 

Beginnend mit der Ursprungsfamilie beschäftigen Sie sich mit entscheidenden Ereignissen Ihrer Kindheit und Jugend. Was hat Sie gekränkt, wo mussten Sie Abschied nehmen? Was hat Sie für's Leben stark gemacht?
Prägende Personen (auch über die Familie hinaus) werden gewürdigt und Sie schließen diese erste Einheit mit einem Dank an das bisherige Leben.

 

Workshop A2

Mein Stamm und die Äste Ihrer Gegenwart

 

Sie haben Fähigkeiten und Begabungen, hatten Erfolge und kennen Ihre Charakterstärken. Sie wissen aber auch um die Defizite und Ihr Scheitern. Das Leben ist ein Auf und Ab. Das "innere Kind" meldet sich mit seinen Sehnsüchten... Wovon träumen Sie, wo möchten Sie hin im Leben?
Die gegenwärtigen Beziehungen geben Ihnen Halt und sind Dankeswert. Sehen Sie Ihren Lebensbaum schon vor sich?

Workshop A3

Die Baumkrone und die Blätter der Zukunft

 

Was ist der "Zweck meines Lebens", wozu bin ich da? Was kann ich in diese Welt einbringen - was wird von mir "bleiben"? Hindernisse auf diesem Weg und der Umgang mit Krisen (Krankheit, Sterben und Tod) werden ebenso in Augenschein genommen wie die "Big Five for Life". Am Ende steht ein Bild, ein Kunstwerk als Ausdruck für den Sinn meines Lebens...


  • Die einzelnen Workshops dauern von Freitag bis Sonntag und finden im Seminarraum "ateliergestaltgeben" in Sankt Gangloff, Straße der Republik 27 statt.
  • Die Zeiten an den einzelnen Tagen: Freitag, 17:00 - 21:00 Uhr, Samstag, 09:00 - 18:00 Uhr, Sonntag, 09:00 - 12:00 Uhr. Für Übernachtung und Verpflegung müssen die Teilnehmenden selbst sorgen.
  • Die Kosten pro Modul betragen pro Teilnehmer 190,00 Euro (incl. USt.) Leitung: Rainer Müller, Gestalttherapeut.
  • Die nächsten Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben. Dieses Seminar kann nur mit allen Workshops gebucht werden.