15. Januar 2020
Da reden Leute bei einer Sache mit, von der sie keinen blassen Schimmer haben. "Ich hab da mal gehört..." - "Mir hat mal jemand gesagt..." - "Im Fernsehen sagen sie..." oder noch schlimmer: "In der Zeitung hat doch gestanden... " - und das bei der großen Zeitung mit den vier Buchstaben, die plakativ und demagogisch Menschen auf Sockel stellt und sie ebenso wieder fallen lässt. Ja, ich gebe zu: Auch ich habe von vielen Dingen keine Ahnung, sammle mir mühsam mein Wissen zusammen. Und oft ist...

08. Januar 2020
Als wir noch kleine Kinder waren, haben wohl die meisten von uns irgendwann einmal im Sand gespielt. Ob auf dem Spielplatz oder am Strand... das Bauen von Burgen war kreativ. Doch es gab immer auch mal Streit. Die ersten blauen Eimerchen flogen hier und da, eine rote kleine Schippe landete auf dem Kopf des Nachbarkindes, ein Gezerre um den grünen Rechen... all das ereignete sich, während die Mütter plaudernd auf den Bänken am Rande saßen oder in den Liegestühlen relaxten. Ja, manchmal...

18. Dezember 2019
Für manche ist es der blanke Horror! An Weihnachten daheim zu sein ... Bei diesem Gedanken fällt mir (als Saarländer) die TV-Folge von "Familie Heinz Becker" (mit Heinz Becker, Hilde und Stefan) ein. Thema: Die Christbaumspitze. Alles geht schief - inklusive dem schief stehenden Tannenbaum, der schließlich mitten ins Wohnzimmer kracht - wo doch die Christbaumspitze zuvor fehlte... Hätte man nur... Aber egal. Als 18jähriger musste ich auch an Weihnachten mal "raus" aus dem...

11. Dezember 2019
Am gestrigen Dienstag war der TAG DER MENSCHENRECHTE. Irgendwie ist er an mir vorbeigegangen. Fast unbemerkt. Dabei geht der Verstoß gegen die Menschenrechte an betroffenen Menschen nie unbemerkt vorbei. Im Gegenteil: Vergewaltigung, Inhaftierung, Unterdrückung, Folter, Missbrauch, Mord - die Liste ist lang. Ebenso die Liste mit den Namen derer, die Opfer der Menschenrechtsverletzungen weltweit sind. Das Weihnachtsfest naht und damit die jährliche Wiederholung einer scheinbar rührseligen...

04. Dezember 2019
Die Adventszeit bedeutet für viele Stress, Hektik, Geschenkeeinkauf, volle Geschäfte, viele Menschen, Weihnachtsmärkte usw. Gleichzeitig rufen alle nach mehr Besinnung und Verlangsamung, nach Achtsamkeit und Ruhe... Irgendwas stimmt da nicht, scheint mir. Vor Jahren hatte ich scherzhaft mal gesagt: In diesen Tagen hetzen wir von Besinnung zur Besinnungslosigkeit. Viel verändert hat sich daran noch nicht. Möchtest du für dich daran was ändern? Hier mein Fünf-Punkte-Plan, damit mehr Sinn...

27. November 2019
Der November neigt sich dem Ende zu. Manche werden sagen: Gott sei Dank! Denn jetzt beginnt die Zeit, die uns auf Weihnachten hin führt. Die Zeit des Advent. Eine Wartezeit. Aber auch die Zeit, in der der Wettbewerb entbrennt, wer das hellste und am schönsten dekorierte Haus im Dorf hat. Die Schaufenster glitzern und leuchten in bunten Farben, es rührt an... Dazu die Weihnachtsmusik, die - weil sie jetzt schon rauf und runter gespielt wird - an Weihnachten dann keiner mehr hören möchte....

20. November 2019
"Ich habe den Eindruck, der geht mir bewusst ständig hinterher." - "Die riecht so komisch, immer nach Schweiß. Mir wird ganz schlecht!" - "Diese SMS mit den Unterstellungen. Ich halte das nicht mehr länger aus!" - "Ständig kommen Vorwürfe, das ist so kränkend." - "Ich arbeite zu langsam. Die Kollegin mischt sich ständig in mein Leben ein!" usw... Kennen Sie das ein oder andere? Solche Berichte sind beliebig erweiterbar! Es gibt Menschen, die sind uns nicht nur auf den ersten Blick...

13. November 2019
So richtig nett... ist's nur im Bett. So lautete der Schlagertitel von Peter Alexander, den er 1979 in der TV-Abendsendung "Musik ist Trumpf" sang. Inhaltlich... fürwahr kein großer Texterguss, aber eine Lebens-Wirklichkeit, die das Publikum damals mit kräftigem Applaus belohnte. Heute - am 13. November - soll es auch richtig "nett" zugehen: Wir haben / feiern den Weltnettigkeitstag 2019 (World Kindness Day). Einst von der japanischen Nettigkeitsbewegung 1998 in Tokyo in Gang gesetzt, wird...

06. November 2019
Die dunkle Jahreszeit hat begonnen. Es wird früher dunkel, und es bleibt länger dunkel. Für manche Menschen ist das eine der schlimmsten Zeiten im Jahr. Im Volksmund spricht man von der "Winterdepression". Doch wir sollten nicht zu flott mit den Diagnosen sein, was eine Depression ist! Manchmal ist man einfach nur niedergeschlagen, matt, melancholisch, nachdenklich, traurig, etwas pessimistisch oder enttäuscht. Das kennt jede und jeder von uns. Ab wann aber sprechen wir wirklich von einer...

30. Oktober 2019
Martin Luther würde sich wohl im Grabe rumdrehen. Vermutlich. Angesichts des Rechtsrucks in Thüringen... Oder vielleicht auch nicht... Denn auch er publizierte seinerzeit fleißig antisemitische Äußerungen in Briefen, Vorlesungen und Büchern. Manche seiner Auftritte würden heute ebenso vom Verfassungsschutz beobachtet und die Akten seiner Schreibstube beschlagnahmt werden, wie dies bei gewissen Parteigenossen der AFD geschieht und (noch mehr) geschehen müsste. Zwar mag Luther als Kind...

Mehr anzeigen